„Haus Andreas“ – Zuhause für Behinderte

Dank einer großzügigen Spende der Familie Gärtner an die Andreas Gärtner-Stiftung konnte auf dem Wittekindshof in Bad Oeynhausen im Jahre 1999 ein neues Wohngebäude für 36 schwerstbehinderte Menschen gebaut werden. Damit wurde erstmals in der fast 120-jährigen Geschichte des Wittekindshofes der Neubau eines Wohnhauses für Behinderte von einer privaten Stiftung gebaut und finanziert.

 

andreashaus1
andreashaus2
andreashaus3
andreashaus4
andreashaus5
andreashaus7